Hauke Jessen - Bildhauerei

Einzelausstellung September und Oktober 2020

Öffnungszeiten werktags 9 bis 17 Uhr
Location hit-Technopark, Tempowerkring 6, 21079 Hamburg
Sculpture Haukejessen Habseeligkeit
Sculpture Hauke Jessen Das Gerede Der Leute
Sculpture Hauke Jessen Liberte De Expression
 
Sculpture Hauke Jessen Tree
Sculpture Haukejessen Rüm Hart Klaar Kimming
Sculpture Pushthebutton Jessen
 
Skulptur In Eden Hauke Jessen
Skulptur 2019 Blackbook Hauke Jessen
Skulptur 2019 Inside Out Hauke Jessen Kopie
 
Sculpture 4.0 1.0 Hauke Jessen (002)

Die Skulpturen von HAUKE JESSEN verbinden traditionelles Handwerk mit modernen Elementen. Seine Arbeiten veranlassen zum nachdenklichen Lächeln, denn seine Schönheiten sind wirklich schön. Und sie sind beschädigt; sie entstehen, wie er sagt „aus den Brüchen des Lebens“.

Die Werke erzählen unaufgeregt Geschichten: philosophische Aspekte verbinden sich mit aktuellen Themen und der Betrachter kommt eigentlich nicht drumherum, sich eigene Gedanken zu machen. Bei „4.0“ stellt sich die beispielsweise Frage, wer hier wen an die Hand nimmt: Führt das an R2D2 erinnernde Wesen den nackten Mann -er hat so einen erstaunten Gesichtsausdruck- oder hält der Mensch die Maschine, damit sie nicht umkippt?

Hauke Jessen (1)

Der Bildhauer Hauke Jessen wird 1971 in Dagebüll, Nordfriesland geboren. Die Kindheit und Jugend zwischen Deich und Meer, die Marschlandschaft, der Wind und weite Himmel sind auch
künstlerisch prägend. Nach einer Ausbildung zum Holzbildhauer an der Werkkunstschule Flensburg, geht Hauke Jessen auf eine traditionelle, 3-jährige Wanderschaft in Europa. Jessen bezieht sich auf die Kunstgeschichte, psychologische sowie philosophische Perspektiven oder
Attribute der Gegenwart. Beschädigte Schönheiten, androgyne Züge, die Vermeidung einer heroischen und idealisierten Darstellung von Mensch und Tier sind wiederkehrende Elemente.
Heute befindet sich sein Atelier in einer Scheune in Hamburg-Alt Osdorf, hier entstehen Holzskulpturen, Bronzeplastiken, Gemälde und Zeichnungen. Seit 1998 arbeitet Hauke Jessen als selbständiger Bildhauer
in Hamburg.